Ein DANK zum Abschied - Epikurier

Epilepsieexperten in Rummelsberg

Seit fast sieben Jahren hat Horst Fischer-Dederra von der Epilepsieberatung in Oberfranken unsere Gruppen begleitet und unterstützt. Für jeden hatte er ein offenes Ohr, organisierte Ausflüge und Reisen mit uns, kümmerte sich auch um individuelle Belange und Probleme.

Für sein Engagement und seine Hilfsbereitschaft möchten wir „unserem“ Horst ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Wir wünschen ihm für die Zukunft Gesundheit und alles erdenklich Gute im (Un-)Ruhestand. Bei den Selbsthilfegruppen in Bamberg und Bayreuth ist er stets als Ehrenmitglied willkommen.

Irmgard Erhardt
im Namen der SHG Bamberg und SHG Bayreuth

 

Bild – Quelle: Irmgard Erhardt