Eltern mit Epilepsie - Epikurier

Eltern mit Epilepsie:

Was macht das mit Ihrem Kind?

Elterliche Erkrankungen können sich vielfältig auf das Befinden der Kinder auswirken. Wie ist es bei Epilepsie? Manche Mütter und Väter wissen nicht recht, wie sie mit ihren Kindern über ihre Krankheit sprechen sollen.

Kennen Sie das Gefühl? Machen Sie sich manchmal Sorgen um Ihre Kinder? Diese und weitere Fragen beschäftigen uns in unserem Forschungsprojekt zu Kindern körperlich kranker Eltern.

Geben Sie uns Ihre Antworten und profitieren Sie von unserem Beratungsangebot. Gerne würden wir auch Ihr Kind zu diesem Thema hören.
 
Haben Sie Interesse?
Haben Sie Fragen?
Bitte wenden Sie sich an das

Sekretariat Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Siefen
MVZ an der Universitätsklinik Bochum
Tel.: 0234 5092822
Tel.: 0234 5092825 (mit Anrufbeantworter)
sek.siefen(at)klinikum-bochum.de