Neu: Toto geht in die Röhre - Epikurier

Neu: Toto geht in die Röhre

Ein MRT (= Magnetresonanztomogramm) wird häufig zur Abklärung der Ursache einer Epilepsie eingesetzt, da sich mit dessen Hilfe Fehlstellen im Gehirn zeigen lassen. Aber nicht nur für Kinder ist der Aufenthalt in einer solchen Röhre angsteinflößend, auch mancher Erwachsene geht nur mit Sedierung in den Tomografen. Um Eltern die Vorbereitung ihrer Kinder auf diese Untersuchung zu erleichtern, erklärt Toto, was er bei seinem MRT erlebt und wie er dafür „übt“.

 

Das Bilderbuch kann kostenlos beim e.b.e. epilepsie bundes-elternverband e.v. bestellt werden:

 

Kontakt:

epilepsie bundes-elternverband e.v.

Am Eickhof 23

42111 Wuppertal

Tel.: 0202 2988465

Fax: 0202 2988466

kontakt(at)epilepsie-elternverband.de

www.epilepsie-elternverband.de