News-Single - Epikurier

Sozialarbeit bei Epilepsie 13

Herausgeber Ingrid Coban, Maria Lippold und Norbert van Kampen

Verlag Epilepsie 2000 (Januar 2016)

ISBN: 3-9809998-9-0

In dem neuen Tagungsband des Vereins Sozialarbeit bei Epilepsie sind Beiträge und Materialien der 13. Fachtagung, die diesmal im Epilepsiezentrum Berlin-Brandenburg stattfand, zusammen-gefasst.

 

Wie in den vorausgegangenen Ausgaben deckt auch dieser Tagungsband ein breites Spektrum der sozialen Arbeit ab. Themen umfassen Gesundheit, Krankheit und Behinderung im kulturellen Kontext (z. B. welche Leistungen sind für Asylsuchende möglich), besondere Behandlungsaspekte (z. B. dissoziative Anfälle, psychische Störungen), Internationales aus Litauen und der Türkei, Ausbildung und Arbeit sowie Inklusion bei Kindern. Die Beiträge sind aktuell am Zeitgeschehen orientiert (Flüchtlingsproblematik) und für alle, die in der sozialen Arbeit mit Epilepsiebetroffenen tätig sind, eine unverzichtbare, praxisnahe Unterstützung.

 

Der Tagungsband kann über den Buchhandel oder beim Verlag bezogen werden.

 

Susanne Fey, Wuppertal