Detailansicht - Epikurier

Termine

Einzelansicht
29.06.2019

Würzburg

(Zhineng) QiGong-Workshop

10:00 - ca. 16:00 Uhr

 

(Zhineng) QiGong – Was ist das?

 

Frei übersetzt bedeutet Zhineng QiGong: Das weise, intelligente Arbeiten, um sich das Potenzial der Lebensenergie zu Nutze zu machen.


Die Methode beinhaltet langsame, meditative Bewegungs- und Konzentrationsübungen. Diese ruhigen und fließenden Bewegungsabläufe sind leicht erlernbar und können sowohl im Stehen, Sitzen oder Liegen durchgeführt werden. Zhineng QiGong wird erfolgreich in Stressprävention und im Stressmanagement eingesetzt. Es unterstützt Sie dabei, Ihr inneres Gleichgewicht zu stabilisieren und zu harmonisieren. Im Mittelpunkt steht immer das persönliche Wohlbefinden.


Die Übungen sind für Menschen jeden Alters geeignet und können auch von Betroffenen mit chronischer Erkrankung, bzw. motorischer Einschränkung gut vollzogen werden. Vorausgesetzt wird lediglich die Bereitschaft, etwas Neues auszuprobieren.


Im Workshop lernen Sie verschiedene Bewegungsformen sowie Wahrnehmungsübungen kennen und erhalten
Tipps, wie Sie Ihre Lieblingsübung in den Alltag integrieren könnten. Daneben findet sich auch ausreichend Zeit zum Erfahrungsaustausch.

 

Kosten:

20,- € pro Person inkl. Mittagsimbiss

 

Teilnehmer:

Menschen mit chronischer Erkrankung und deren Angehörige,
Neulinge und QiGong-Erfahrene sind herzlich willkommen.

 

Anmeldeschluss:

24.06.2019

 

Ort:

Drs. Amode Saal
Stiftung Juliusspital Würzburg
Klinikstr. 10
97070 Würzburg

Die Räumlichkeiten sind barrierefrei und über den Eingang des Juliusspital Altenheims zu erreichen.

 

Information und Anmeldung:

Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke DGM
Sozialberatung, Angelika Eiler
Institut für Humangenetik
Biozentrum am Hubland
97074 Würzburg
Tel.: 0931- 318 4074
Opens window for sending emaileiler(at)dgm-bayern.de

Hinweis: Das Angebot richtet sich an Menschen mit chronischen Erkrankungen aller Art und ihre Angehörigen. Die Anmeldung erfolgt nur aus organisatorischen Gründen über die DGM.